Batterie Hauptschalter

  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0

Hubert erstellte das Thema Batterie Hauptschalter

Um bei längerem Stillstand das Entladen der Batterien zu vermeiden, wäre ein Hauptschalter am Massekabel- Anschluss links im Kofferraum denkbar, sa dass man zu Abklemmen der Batterien nicht immer die Verkleidung ausbauen muss. Mein AH hat so einen Schalter.
Hat jemand damit Erfahrung ?
Hubert.
#240619

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hoerky
  • hoerkys Avatar
  • Offline
  • 8er Spezi
  • 8er Spezi
  • Getriebenotprogramm-Fahrer
  • Beiträge: 5414
  • Dank erhalten: 17

hoerky antwortete auf das Thema: Batterie Hauptschalter

Bestimmt eine Interimslösung um Stromfressern die Rote Karte zu zeigen.

Aber nach jedem Standprozess muss das komplette System neu angelernt
werden. Geh' lieber ins Detail. Ein frehlerfeier 8er (:grinsen1: ) 8er startet
auch nach einem halben Jahr noch problemlos … :mrgreen:

Bis denne, Hoerky

Das Leben ist viel zu kurz um immer vernünftig zu sein !

8-facher Pokalsieger :-)
E31/M70, 850Ci, EZ 8.93, orientblau
E38/M62, 735i, EZ 9.96, orientblau
Renault Clio Grandtour, EZ 8.17, dezirrot
Hollandfahrrad(wie neu, da kaum benutzt)
#240622

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 0

Hobie antwortete auf das Thema: Batterie Hauptschalter

Habe an beide Batterien so einen "schraubbaren" Trennschalter eingebaut.



(Hintergrund: Hatte hohen Ruhestrom, Batterien waren nach 2 Tagen unter 12 V.
Denn Trennschalter habe ich mit Ringösen versehen, sodaß Bananenstecker fürs
Meßequipment verwendet werden können. Diese Einrichtung war bei den Messungen
sehr hilfreich und bleibt vorerst im Auto montiert.)

Zu besichtigen auf .... Münchner Stammtisch .... und über die "komische Elektrik an
unseren Fahrzeugen erzähl ich dann was ...

Übrigens: Mein 8er bleibt während der Ruhephase (Saisonkennzeichen, 6 Monate)
stromlos. Am 1.Mai werden die Batterien angeklemmt und .... der Motor startet
und läuft, als wenn das Auto am Abend vorher noch in Betrieb war.

Viele Grüße
Hubert
#240624
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1005
  • Dank erhalten: 15

Larry antwortete auf das Thema: Batterie Hauptschalter

Hobie schrieb: Übrigens: Mein 8er bleibt während der Ruhephase (Saisonkennzeichen, 6 Monate)
stromlos. Am 1.Mai werden die Batterien angeklemmt und .... der Motor startet
und läuft, als wenn das Auto am Abend vorher noch in Betrieb war.

Viele Grüße
Hubert



Morgn in die Runde!
Die gleichen Trennschalter hab ich bei mir auch rein.
Ich glaube, man kann dem 8er da beim einschlafen ein bisschen helfen und Probleme / Fehler im System vermeiden, wenn man ihn selber einschlafen lässt und ihm dann erst die Batterien abklemmt.

Die gesamte Elektronik schläft ja nach 16 Minuten ein.
Daher lass ich ihn bei geöffnetem Kofferraumdeckel stehen, bis die Lampen im Heckdeckel ausgehen.
Dann Batterien abklemmen und Auto auf die alte herkömmliche Art zusperren.
So mit Knopf runterdrücken und Schlüssel ins Schloss.... :lol:

So reiße ich kein Steuergerät weg, ohne, dass es sich selbstbestimmt vom System abgemeldet hat.
Ob das technisch nachvollziehbar und funktional ist oder nicht - keine Ahnung - aber es verursacht bei mir keine Probleme.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Viele Grüße,
Stefan
___________________________________________________
840Ci, M60B40, ZF 5HP30, BJ 02/95, 150tkm
www.8er.bayern
#240625

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0

Hubert antwortete auf das Thema: Batterie Hauptschalter

Liebe 8er-Freunde!
Danke für die raschen und vielseitigen Informationen. Vergeblich habe ich bisher nach dem Kriechstrom gesucht, der die Batterien in 2 -3- Wochen leert! Werde also einen Schalter einbauen, da dieser der Elektronik wohl nicht schadet.
Übrigens: Wie und wo erfährt man, dass z.B. die Elektronik nach 26 Minuten "einschläft"?
Hubert.

P.s.: Lieber Hoerky: Zur Kürze des Lebens:
"Unser Leben ist sehr kurz. Um ermessen zu können, wie kurz es wirklich war,
muss man sehr alt geworden sein." ( Arthur Schopenhauer)
#240627

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1632
  • Dank erhalten: 22

I850 antwortete auf das Thema: Batterie Hauptschalter

Das ist dann aber immer noch keine Lösung Deines Problems!

Häufige Ursache für das Entleeren der Batterien ist ein Tacho, der sich nicht "schlafen legt".
Die Tachoeinheit ist revidierbar, das wäre also kein großes Ding.

Schau mal durch die Suche, dort findest Du die Symptome und Möglichkeiten zur Behebung.

Gilt aber für fast alle möglichen Stromfresser.

LG, Per
Ein Mann muss ein Haus gebaut, ein Kind gezeugt und... Schxxx auf den Baum - einen Zwölfzylinder besessen haben!
##-I 850 / ##-CI 840 / ##-M 850 / ##-CI 325 / ##-AB 332 / ##-CI 330 / ##-ZZ 44 / ##-I 440
#240628

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7404
  • Dank erhalten: 43

Pusches antwortete auf das Thema: Batterie Hauptschalter

Reihenfolge der Häufigkeiten

Grundmodul GM2
Integrierte Heiz und Klimaanlage IHKA und Standlüftung
Tacho
Relaismodul
Türrmodule

Für alle kann geholfen werden. 8er Reparaturen

/// BMW 850CSi mit doppel AHK, 850CSi Gasbomber, 850CSi
840Ci Japan individualselektion, 2 x 850i bordeaurot, 850i AC-Schnitzer
BMW X5 e70LCI Xdrive 5.0, verbeultes 325i Cabrio, 316iG Kompakt
#240630

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • black850i
  • Abwesend
  • 8er Comoholic
  • 8er Comoholic
  • 850i 02/91
  • Beiträge: 128
  • Dank erhalten: 15

black850i antwortete auf das Thema: Batterie Hauptschalter

Hubert, diese Batterietrenner sind klasse!
Verwende ich im 8er und auch im Motorboot, nur gute Erfahrung damit.

Grüße Johannes
.
Fachgerechte Überprüfung und Instandsetzung von M70, S70, M73 Luftmassenmessern
Abdeckung für CSI Abschleppöse / Nachfertigung
Labor-8er zum Codieren, Diagnose und Versuche
BMW E31 850i 02/1991
#240639

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: wowbagger

00008627.jpg